Über GöHPC:

HPC in Göttingen wird von der Georg-August-Universität Göttingen in Zusammenarbeit mit Partnern am Göttinger Campus bereitgestellt. Das Angebot richtet sich an alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Standort sowie an Interessierte darüber hinaus. Die Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH Göttingen stellt als Dienstleister zentrale Ressourcen für das Angebot bereit, welches von einer Vielzahl von Einrichtungen und Forschungsgruppen am Göttinger Campus ergänzt und erweitert wird. Dazu zählen unter anderem:

  • Angewandte Geologie / Universität Göttingen, Jannes Kordilla
  • Astrophysik, Jens Niemeyer/ Universität Göttingen
  • Bernstein Center for Computational Neuroscience Göttingen, Fred Wolf
  • Genomic and Applied Microbiology / Universität Göttingen, Rolf Daniel
  • Geophysik / Universität Göttingen, Andreas Tilgner
  • Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie/ Universität Göttingen, Lars Penke
  • Molekulare Strukturbiologie / Universität Göttingen, Jochen Hub
  • MPI biophysikalische Chemie, Patrick Cramer
  • MPI biophysikalische Chemie, Helmut Grubmüller
  • MPI biophysikalische Chemie, Johannes Söding
  • MPI biophysikalische Chemie, Holger Stark
  • MPI für Sonnensystemforschung, Ulrich Christensen
  • Physik / Universität Göttingen, Arnulf Quadt
  • Physikalische Chemie / Universität Göttingen, Ricardo Mata
  • Physikalische Chemie / Universität Göttingen, Martin Suhm
  • Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Jan Brase
  • Theoretische Physik / Universität Göttingen, Marcus Müller